USA

Luftaufnahme des Mercedes-Benz Werks Tuscaloosa, Alabama.
22C0067_200
Luftaufnahme des Mercedes-Benz Werks Tuscaloosa, Alabama/ Kundencenter
22C0067_201
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Der EQS SUV wird CO2-neutral auf derselben Produktionslinie wie die SUV-Modelle mit Verbrennungsmotor gefertigt.
22C0067_202
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Maximale Flexibilität ermöglicht die Montage unterschiedlicher Modelle und Antriebsarten auf einer Linie. Deutlich wird dies beispielsweise bei der „Hochzeit“, der Verbindung von Karosserie und Antriebsstrang.
22C0067_203
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Dank MO360 und der konsequenten Anwendung von Industrie 4.0-Technologien ist das Werk Tuscaloosa eine der modernsten Automobilproduktionen der Welt.
22C0067_204
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Das hochflexible Produktionssystem von Mercedes-Benz ermöglicht es, verschiedene Modelle und Antriebsstränge auf einer einzigen Produktionslinie zu montieren.
22C0067_205
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Dank MO360 und der konsequenten Anwendung von Industrie 4.0-Technologien ist das Werk Tuscaloosa eine der modernsten Automobilproduktionen der Welt.
22C0067_206
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Neben GLE, GLE Coupé, GLS und Mercedes-Maybach GLS kommen zwei Elektromodelle in der Produktion hinzu, die mit Batterien aus dem nahe gelegenen Werk Bibb County ausgestattet werden.
22C0067_207
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Seit 1997 haben rund vier Millionen Fahrzeuge das Werk Tuscaloosa verlassen, allein im Jahr 2021 rollen rund 260.000 SUVs vom Band.
22C0067_208
Das Mercedes-Benz Werk in Tuscaloosa, Alabama: Neben GLE, GLE Coupé, GLS und Mercedes-Maybach GLS kommen zwei Elektromodelle in der Produktion hinzu, die mit Batterien aus dem nahe gelegenen Werk Bibb County ausgestattet werden.
22C0067_209
Lade...