Globale Kommunikation Mercedes-Benz Cars: Wechsel in der Mercedes-Benz Kommunikation

17.04.2014
Stuttgart
Zum 1. Mai verstärkt Wolfgang Zanker den Bereich Kommunikation von Mercedes-Benz Classic. Willem Spelten übernimmt zum gleichen Zeitpunkt die neu geschaffene Leitungsfunktion smart Kommunikation im Bereich Globale Kommunikation Mercedes-Benz Cars.
Nach Stationen in der Globalen Mercedes-Benz Produktkommunikation wechselt Wolfgang Zanker zum 1. Mai in eine neu geschaffene Leitungs-funktion im Bereich Classic im Vertrieb von Mercedes-Benz Cars. Er wird dort als Leiter Classic Events, Presse und Clubs sowie Mercedes-Benz Travel für die Kommunikation zuständig sein. Wolfgang Zanker war zuletzt Leiter der Produktkommunikation von Mercedes-Benz Cars und betreute die Produktkommunikation, die Pressetestwagen sowie die Sportkommunikation für die Marke mit dem Stern.
„Das Team der Classic Kommunikation gewinnt einen Kommunikations-Profi, der sowohl für die kleinen wie auch die großen historischen Fahrzeuge von Mercedes-Benz mit seinem Team neue Akzente setzen wird. Ich freue mich, wenn wir gemeinsam mit ihm und der Classic Kommunikation für die Automobile aus unserem Haus neue Wege für echte Klassiker und neue Sterne gehen“, verabschiedet ihn Christoph Horn, Leiter Globale Kommunikation Mercedes-Benz Cars.
Die zweite Personalmaßnahme betrifft die jüngste Marke im Konzern, smart. Das Team der smart Kommunikation wird für den diesjährigen Start der beiden neuen Modelle smart fortwo und smart forfour um eine Leitungs-funktion erweitert. Ab dem 1. Mai wird Willem Spelten mit Joachim Kutscher und Nadine Toberer die Kommunikation der jüngsten Marke im Konzern betreuen.
Willem Spelten trat 2002 in das Unternehmen ein und hatte verschiedene Funktionen im Einkauf von Mercedes-Benz Cars und im Vertrieb der Mercedes-Benz Nutzfahrzeuge inne, bevor er 2011 in die Stabstelle der smart Leitung wechselte und dort die Schnittstellenfunktion zur Kommunikation  Mercedes-Benz Cars aufgebaut hat.
„Willem Spelten begrüße ich herzlich bei uns im Team, jetzt als Vollzeit-smart-Kommunikator, der zusammen mit seinem Team smart in diesem für die Marke so bedeutsamen Jahr mit zwei Weltpremieren auf Spur setzen wird“, begrüßt Christoph Horn den Neuzugang im Bereich Globale Kommunikation Mercedes-Benz Cars.
2463653_PI_COM_MBC_2014_de.doc
D284061
2463653_PI_COM_MBC_2014_de.doc


Lade...