Großer Preis von Europa in Monza, 9. September 1923. Der innovative Benz Tropfenwagen mit 2-Liter-Motor bewältigt die Renndistanz von 800 Kilometern äußerst zuverlässig. Fernando Minoia (Startnummer 1) und Franz Hörner belegen mit ihm die Plätze vier und fünf.

D553859 GP von Europa in Monza, 1923
  • Ablagenummer
    24131
  • Bildunterschrift
    Großer Preis von Europa in Monza, 9. September 1923. Der innovative Benz Tropfenwagen mit 2-Liter-Motor bewältigt die Renndistanz von 800 Kilometern äußerst zuverlässig. Fernando Minoia (Startnummer 1) und Franz Hörner belegen mit ihm die Plätze vier und fünf.
  • Themen
  • Veröffentlichungsdatum
    05.04.2019
Lade...